Störungsticker:

ZGB: Fritz Rössig ist neuer Geschäftsführer bei der RGB

Fritz Rössig ist neuer Geschäftsführer bei der RGB

Wechsel in der Geschäftsführung der RGB

In der Geschäftsführung der Regionalbahnfahrzeuge Großraum Braunschweig GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB), hat es zum 1. Februar einen Wechsel gegeben. Künftig führt Fritz Rössig, Abteilungsleiter Nahverkehr beim ZGB, anstelle von Hennig Brandes die Geschäfte.

Die RGB wurde im Mai 2012 als Fahrzeugpoolgesellschaft gegründet und ist Eigentümerin der bislang 20 ENNO-Züge, die seit Dezember 2015 auf den Strecken Wolfsburg – Braunschweig – Hildesheim und Wolfsburg – Hannover unterwegs sind. Die RGB vermietet die Züge an das Eisenbahnunternehmen Metronom, die diese Strecken bedient.

Quelle: ZGB
02.02.1026

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: