VLG: Betreiberwechsel auf den Linien im Bereich Brome

Sehr geehrte Fahrgäste,

ab dem 02.10.2017 werden die Linien 151, 153, 160, 161, 162, 163 und 165 nicht mehr durch die VLG, sondern die Verkehrsbetriebe Bachstein bedient, die schon seit langer Zeit als Subunternehmer der VLG dort im Einsatz sind.

Für Sie als Fahrgäste sind hierdurch keine größeren Änderungen wirksam. Der Fahrplan der o. g. Linien ändert sich gerüngfügig, meist nur im Minutenbereich. Die ab 02.10.2017 gültigen Fahrpläne werden die Verkehrsbetriebe Bachstein auf ihrer Homepage zur Verfügung stellen.

Falls Sie Rückfragen zu sonstigen Themen diese Linien betreffend haben, wenden Sie sich bitte an die Verkehrsbetriebe Bachstein:

Tel. 05363 / 989890
http://www.vb-bachstein.de/

Die VLG bedankt sich bei den Fahrgästen der betroffenen Linien und wünscht dem Nachfolgeunternehmen ein gutes Gelingen. Alles Neue muss sich einspielen. Falls es in den ersten Tagen zu Unstimmigkeiten oder Verspätungen kommen sollte, so bitten wir um Nachsicht.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre VLG

 


 

 

Quellen: VLG / Bachstein
30.09.2017

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: