Störungsticker:

BSVG: Fahrplanwechsel zum 15. Dezember 2017 Informationen

Braunschweig – einen Takt besser!

Jetzt noch länger und flexibler ins Kino, Theater, zum Einkaufen oder nach Hause fahren!
Jetzt noch länger und flexibler ins Kino, Theater, zum Einkaufen oder nach Hause fahren!

Braunschweig, die Stadt der Wissenschaft, Universitätsstadt, Einkaufsstadt und kulturelles Zentrum der Region, wächst. Die Menschen und ihr Lebensalltag verändern sich und mit ihnen auch der ÖPNV, der die Stadt bewegt.

Unter Berücksichtigung von Ladenöffnungszeiten, flexibler werdender Arbeitszeiten, einem steigenden Pendleraufkommen am Hauptbahnhof sowie eines veränderten Freizeitverhaltens wird Bus- und Bahnfahren in der Löwenstadt ab 15. Dezember abends deshalb noch besser.

Die Verkehrs-GmbH bietet Ihnen unter dem Motto „Braunschweig – einen Takt besser“ zusätzliche Fahrten im Abend- und Spätverkehr auf den Hauptverkehrslinien. Damit gehen eine verbesserte Anbindung des Hauptbahnhofes, häufigere Fahrten in und aus der Region auf zwei Regiobuslinien und angepasste Linienwege auf zwei Buslinien im Stadtgebiet einher. Zudem endet am 15. Dezember der erste Bauabschnitt auf der Helmstedter Straße, so dass die Busse im Süden Braunschweigs auf ihre alten Linienwege zurückkehren.

Der neue Fahrplan ab 15. Dezember 2017 beinhaltet abends rund 380 Fahrten mehr pro Woche.

Fahren Sie mit den Bussen und Bahnen Ihrer Verkehrs-GmbH also noch flexibler und verlässlicher ins Kino, Theater, zum Einkaufen oder nach Hause!

 

Jetzt noch öfter: Verlängerung des 15-Minuten-Taktes von Montag bis Samstag bis 20.30 Uhr auf den Hauptlinien

Mit der Verlängerung des 15-Minuten-Taktes von Montag bis Samstag bis 20.30 Uhr erhalten die Stadtbahnlinien 1, 2, 3, 4 und 5 sowie die Buslinien 411, 413, 416 und 422, die Ringbuslinien 419 und 429 zwischen 20.00 und 20.30 Uhr zusätzlich je ein Fahrtenpaar. Am Samstag sind es zwischen 19.00 und 20.30 Uhr sogar je zwei zusätzliche Fahrten auf diesen Linien. Um Übergangszeiten an die wichtigen Anschlusslinien in den Außenbezirken zu sichern, werden die Fahrzeiten der Buslinien 412, 414, 417, 424, 426, 427, 431, 434, 445, 454, 455, 465 und 484 angepasst und mit Fahrten ergänzt. Der ÖPNV wird damit in den Abendstunden bis 20.30 Uhr flexibler nutzbar. Die Wartezeiten verringern sich deutlich.

 

Jetzt noch länger: Zusätzliche Fahrten im Abend- und Spätverkehr von Montag bis Sonntag bis 23.30 Uhr

Im Abend- und Spätverkehr von Montag bis Sonntag erhalten die Stadtbahnlinien 2 und 4 sowie die Omnibuslinien 411 und 418 täglich zwischen 22.15 und 23.00 Uhr eine zusätzliche Fahrt. Die Stadtbahnlinien 1 und 3 sowie die Buslinien 411, 412, 413, 416 und 418 bekommen eine zusätzliche Fahrt und einen weiteren gesicherten Anschluss am Rathaus um 23.30 Uhr. Mit den zusätzlichen Fahrten wird im Anschlussverkehr zwischen 20.30 Uhr und 0.00 Uhr ein 30-Minuten-Takt hergestellt. Wartezeiten werden auf maximal 30 Minuten verkürzt.

Ende des ersten Bauabschnittes Helmstedter Straße ab 15.Dezember

Es gibt noch weitere gute Nachrichten zum Fahrplanwechsel. Der erste Abschnitt der Baumaßnahme Helmstedter Straße wird fertiggestellt. Damit kehren die Buslinien im Süden der Stadt auf ihre Linienwege zurück, und die Stadtbahnlinie 4 verkehrt auf dem regulären Linienweg bis zur Endhaltestelle ?Helmstedter Straße. Sie bedient damit auch wieder die Haltestelle ?Hauptfriedhof. Die Buslinien im Südverkehr enden und starten ebenfalls an der Endhaltestelle ?Helmstedter Straße, die Buslinie 432 verkehrt wieder als Linie 431. Die Buslinie 411 fährt ebenfalls wieder ganztägig auf dem regulären Linienweg bis in die Südstadt und nach Mascherode.

Buslinie 442 etabliert sich im Südosten der Stadt

Die Buslinie 442, die sich als Ergänzungslinie im Südosten der Stadt während der Baumaßnahme Helmstedter Straße bewährt hat, wird eine dauerhafte Linie im Angebot der Verkehrs-GmbH. Sie verbindet von Montag bis Freitag im 30-Minuten-Takt die Helmstedter Straße mit Melverode. Auf ihrem Linienweg ab Helmstedter Straße – Anschluss an die Stadtbahnlinie 4 – fährt die Linie 442 über Lindenbergsiedlung, die Südstadt mit Anschluss an die Bus­Linien 411 und 431, Erfurtplatz mit Übergang zur Stadtbahnlinie 2 und ?Militschstraße in Melverode mit Übergang zur Stadtbahnlinie 1. Verbunden mit der Einführung der 442 werden die Fahrpläne der 412 und 431 angepasst.
Angepasster Linienweg – Buslinie 413 zwischen Leiferde und Rüningen

Mit der Erschließung des Gewerbegebietes Rüningen Süd fährt die Buslinie 413 ab dem 15. Dezember 2017 zwischen Leiferde und Rüningen über Rüningenstraße, Dieselstraße, Engelhardstraße und Schmitzstraße. Bedient werden diese Haltestellen: Engelhardstraße, Dieselstraße und Raabestraße. Nicht mehr bedient werden die Haltestellen Rüningenstraße, Braunstraße und Schenkendamm.
Zusätzliche Fahrten der Regiobuslinie 420 

Die Regiobuslinie 420 verbindet nun auch an Samstagen die Städte Braunschweig, ab Rathaus, und Wolfenbüttel bis 20.30 Uhr im 15-Minuten-Takt miteinander.

Zusätzliche Fahrten für die Regiobuslinie 560 zwischen Braunschweig, Wendeburg und ­Wipshausen

Die Regiobuslinie 560 zwischen Braunschweig, Wendeburg und Wipshausen erhält Montag bis Freitag zu den Hauptverkehrszeiten morgens zwischen 6 und 9 Uhr und nachmittags von ca. 13 bis 18 Uhr zusätzliche Fahrten zwischen Wendeburg, Bortfeld und Braunschweig und verkehrt auf diesem Streckenabschnitt alle 30 Minuten. Zusätzliche Fahrten gibt es außerdem samstags im Abendverkehr.

Ihre Informationsmöglichkeiten

Aktuelles Fahrplanbuch

Das aktuelle Fahrplanbuch mit Gültigkeit ab 15. Dezember 2017 bekommen Sie ab sofort gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 1 € im Kundenzentrum der Verkehrs-GmbH, Bohlweg 26, 38100 Braunschweig


Fahrpläne und Liniennetzpläne

Die aktuellen Fahrpläne und Liniennetzpläne zum Download: Fahrpläne und Liniennetzpläne


Elektronische Fahrplanauskunft

Ihre persönlichen Fahrtmöglichkeiten und Verbindungen rufen Sie über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) ab oder Sie nutzen die APP Verkehr-BS (Android und iOS).

Flyer

Flyer zum Fahrplanwechsel

 

Quelle: Verkehrs-GmbH
06.12.2017

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: