Störungsticker:

BSVG: Eingeschränktes Fahrplanangebot auf drei Linien

Ab Freitag, 09. Oktober 2015

Eingeschränktes Fahrplanangebot auf drei Linien

 

Verkehrs-GmbH muss Fahrplanangebot einkürzen

Aufgrund eines momentan außergewöhnlich hohen Krankenstands beim Fahrpersonal der Braunschweiger Verkehrs-GmbH sieht sich das Unternehmen veranlasst, das Fahrplanangebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Braunschweig ab Freitag, den 9. Oktober bis zum 31. Oktober 2015 auf drei Buslinien einzuschränken. Alle für einen kompletten Werktag vorgesehenen Dienste können zurzeit nicht besetzt werden, so dass es für diesen Zeitraum einen eingeschränkten Fahrplan der Linien 412, 431 und 461 geben muss. Es werden Linienwege und Verbindungen, für die es kundengerechte Alternativen gibt, gekürzt oder auch gestrichen, um somit auf einen fahrbaren Dienstplan zu kommen. Die Fahrgäste sollten sich für die sonst genutzte Fahrverbindung Alternativen wählen, und sich auf eine möglicherweise längere Fahrzeit einstellen. Da alle Fahrten ab sofort in die Elektronische Fahrplanauskunft eingepflegt sind, können Fahrgäste ab sofort die für sie wichtigen Verbindungen abrufen. Dafür sollten die Fahrgäste unbedingt die Fahrplanauskunft der Verkehrs-GmbH unter www.verkehr-bs.de oder die telefonische Auskunft unter Telefon: 0531 – 383 2050 zum Ortstarif nutzen. Auch in der App Verkehr BS sind alle Daten eingepflegt. Fahrgäste werden auch gebeten, unbedingt auf die Hinweise an den Haltestellen zu achten.

Die Maßnahmen im Einzelnen

Linie 412: Verkehrt ganztägig im 30-Min-Takt. Es entfallen die Verdichtungsfahrten Montag bis Freitag auf einen 15-Min-Takt in der Zeit von 6.00 bis 8.30 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr. Ein Teil der Haltestellen wird zeitgleich zu den entfallenden Fahrten von der Linie 431 bedient.

Linie 431: Verkehrt auch auf dem Abschnitt Hauptbahnhof – Melverode ganztägig im 30-Min-Takt. Es entfallen die Verdichtungsfahrten Montag bis Samstag auf einen 15-Min-Takt auf dem genannten Abschnitt der Linie 431.

 

Linie 461: Die Buslinie 461 wird eingestellt. Die Haltestellen der Linie werden auf allen Abschnitten auch durch andere Linien bedient. Die Anbindung der PTB ist durch die Linie 433 weiterhin sichergestellt. Die Linie 433 verkehrt zeitnah ebenfalls im 30-Min-Takt. Die Fahrgäste können mit einem Umstieg alle Fahrziele der 461 erreichen.

 

Quelle: BSVG
08.10.2015

IMG-20151008-WA0006IMG-20151008-WA0005

Post expires at 10:12am on Wednesday December 30th, 2015

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: