Störungsticker:

Ab Montag, 29. Februar Sperrung der Leonhardstraße zwischen Ring und Gerstäckerstraße *update*

Sperrung der Leonhardstraße zwischen Ring und Gerstäckerstraße

Während der Endbauarbeiten in der Leonhardstraße, Ecke Altewiekring muss die Leonhardstraße  zwischen dem Ring und der Gerstäckerstraße stadteinwärts von Montag, 29. Februar bis voraussichtlich Freitag, 04. März 2016 für den Individualverkehr gesperrt werden. Während der Baumaßnahme ist das Rechts- und Linksabbiegen vom Altewiekring/Leonhardplatz in die Leonhardstraße nicht möglich. Fußgänger und Radfahrer werden durch entsprechende Absperrungen sicher am Baufeld vorbeigeführt.
Am Donnerstag, 03.  und Freitag, 4. März müssen auch die Tramlinien 4 und 5 stadteinwärts von ca. 8:30 bis 15:00 eine Umleitung fahren.
Die Tram-Linie 4 fährt während der Sperrung von der Helmstedter Straße kommend über Leonhardplatz, Willy-Brandt-Platz, Hauptbahnhof, John-F.-Kennedy-Platz und Schloss zum Rathaus und Radeklint.
Die Tram-Linie 5 fährt während der Sperrung vom Hauptbahnhof kommend über John-F.-Kennedy-Platz zur Ersatzhaltestelle Schloss im Waisenhausdamm und weiter auf dem normalen Linienweg. In der Gegenrichtung verkehren die Bahnen auf dem normalen Linienweg. Die Fahrzeiten bleiben unverändert.
Wichtiger Hinweis für die Fahrgäste der Linie 5:
Die Ersatzhaltestelle Schloss ist nur eine Behelfshaltestelle im Waisenhausdamm. Ein barrierefreier Ein- und Ausstieg ist hier nicht möglich. Bitte nutzen Sie im Bedarfsfall die Haltestelle Friedrich-Wilhelm-Straße.
Ihre Braunschweiger Verkehrs-GmbH
Source: Verkehrs-GmbH Verkehrsinfos

 

(BS) Leonhardstraße gesperrt – Bus 412 fährt Umleitung
29.02.2016 bis 08.03.2016 (Zeitraum: 04:00 Uhr – 00:00 Uhr)

(Braunschweig) Aufgrund von Straßenbauarbeiten ist die Leonhardstraße in Fahrtrichtung Innenstadt ab Montag, 29. Februar Betriebsbeginn bis voraussichtlich Montag, 7. März für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Buslinie 412 fährt ab der Haltestelle „Leonhardplatz“ (Haltestelle der 419 auf dem Ring) eine Umleitung über die Kastanienallee. Die Haltestelle „Am Magnitor“ kann nicht bedient werden.

Kommentar verfassen

Sie nutzen einen Adblocker. Mit der Werbung Finanzieren wir die Serverkosten für dieses Projekt. Schalten sie daher bitte den Adblocker aus und helfen sie uns damit.

%d Bloggern gefällt das: