Störungsticker:

KVG: KVG stellt morgendlichen Anschluss vom Bus zur Bahn in Helmstedt her

PRESSEMITTEILUNGEN VOM 12. FEBRUAR 2016 | NR. 02C/16

KVG stellt morgendlichen Anschluss vom Bus zur Bahn in Helmstedt her

Am 29. Februar 2016 ändern sich die Abfahrtszeiten je einer Fahrt auf den Buslinien 380, 391 und 393 der Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG). Die jeweils erste Fahrt des Tages in Fahrtrichtung Bahnhof Helmstedt fährt 5 Minuten eher ab. Dadurch soll ein Anschluss zum Zug von Helmstedt nach Braunschweig sichergestellt werden.

Mit der Fahrplanänderung reagiert die KVG auf eine vorverlegte Abfahrtszeit des Zuges seit Dezember 2015. In deren Folge haben sich die Übergangszeiten vom Bus zur Bahn für die KVG-Fahrgäste als zu kurz herausgestellt. Die Abfahrtszeit der Buslinie 391 ab der Haltestelle „Helmstedt, Bahnhof“ bleibt unverändert.

Die neuen Fahrpläne stehen auf der KVG-Internetseite unter www.kvg-braunschweig.de zum Download bereit.

Für weitere Informationen:
Herr Dipl.-Ing. Klaus Stuhlmann
KVG mbH Braunschweig
In den Blumentriften 1
38226 Salzgitter
Telefon: 05341 4099-0
Telefax: 05341 4099-44
Email: presse@kvg-bs.de
Quelle: KVG
13.02.2016

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: