BS: Straßenbahn und Auto kollidieren im Siegfriedviertel

Auf der Siegfriedstraße sind am Montag ein Auto und eine Straßenbahn kollidiert. Fotos: Alexander Dontscheff

 

Braunschweig. Am Montagmittag kam es auf der Siegfriedstraße in Braunschweig zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto. Dabei wurde die Autofahrerin verletzt.
Wie es genau zu dem Unfall kam, muss nun noch ermittelt werden. Das Fahrzeug einer Frau und die Straßenbahn waren jeweils an der Vorderseite zusammengestoßen. Die Fahrerin konnte mit Hilfe des Straßenbahnfahrers aus dem Fahrzeug klettern und wurde vom Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Das Auto wurde zwischen Straßenbahn und einem anderen Fahrzeug eingeklemmt.

Quelle: RegionalBraunschweig
07.08.2017

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: