Störungsticker:

WVG: Teilsperrung der Theodor-Heuss-Straße Linie201

Teilsperrung der Theodor-Heuss-Straße – Buslinie 201 endet an Kurt-Schumacher-Ring

• Tiefbauarbeiten aufgrund Netzanschlusses für temporäre Flüchtlingsunterkunft
• Arbeiten dauern vom 17. – 21. Februar

An der Theodor-Heuss-Straße gegenüber der Friedrich-Naumann-Straße entsteht eine neue temporäre Flüchtlingsunterkunft für bis zu 240 Personen. Um diese an das öffentliche Netz anzuschließen, lässt die WEB vom 17. bis zum 21. Februar Tiefbauarbeiten durchführen. Durch diese verengt sich die Fahrbahn, sodass die Busse der Linie 201 nicht passieren und die Haltestellen Theodor-Heuss-Straße, Friedrich-Naumann-Straße und Mörser Winkel nicht anfahren können. Für Pkw und kleinere Lkw ist die Durchfahrt weiterhin möglich. Während der Baumaßnahme enden und beginnen die Fahrten der Linie 201 an der Haltestelle Kurt-Schumacher-Ring. Fahrgäste können ab Haltestelle Kurt-Schumacher-Ring in die zeitgleiche Linie 202 umsteigen um über die parallel verlaufende Konrad Adenauer Allee ihr Ziel in Detmerode zu erreichen.

Quelle: WVG
17.02.2016

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: