Störungsticker:

BSVG: Stadteinwärtige Sperrung der Sonnenstraße zwischen Güldenstraße und Altstadtmarkt *Verlängert*

Aufgrund von Verzögerungen seitens BS Energy wird die Umleitung weiterhin aufrecht erhalten.

(BS) Stadteinwärtige Sperrung der Sonnenstraße zwischen Güldenstraße und Altstadtmarkt ab 05.10.2015.
05.10.2015 bis unbefristet (Zeitraum: 05:00 Uhr – 00:00 Uhr)
Ab dem 05.10.2015 wird die Sonnenstraße, zwischen Güldenstraße und Altstadtmarkt stadteinwärts
für den Zeitraum von ca. 6 Wochen nicht befahrbar sein.­

Davon sind eine Vielzahl unserer Buslinien betroffen. Diese fahren Umleitung wie folgt:

Aus Richtung Celler Straße (Linien 411, 416, 450, 480 und 560) ab Haltestelle Radeklint
(die Bushaltestelle wird in den Parkstreifen vor der Apotheke in der Langen Straße verlegt)
über Lange Straße – Gördelingerstraße zum Altstadtmarkt (Bussteig C).
Die Haltestelle Güldenstraße wird nicht bedient, die Fahrzeiten bleiben unverändert.

Aus Richtung Sonnenstraße (Linien 418, 422, 443) ab Haltestelle Güldenstraße
über Güldenstraße – Gieseler – Konrad-Adenauer-Straße – Am Wassertor – Bruchtorwall
zur Haltestelle Fr.-Wilhelm-Platz (Haltestelle der Straßenbahn).
Die Haltestelle Altstadtmarkt wird nicht bedient, die Fahrzeiten bleiben unverändert.

Aus Richtung Theodor-Heuss-Straße (Linie 413) ab Haltestelle Holzhof
über Konrad-Adenauer-Straße – Am Wassertor – Bruchtorwall zur Haltestelle
Fr.-Wilhelm-Platz (Haltestelle der Straßenbahn).
Die Haltestellen Südstraße, Güldenstraße und Altstadtmarkt werden nicht bedient.

Stadtauswärts kann während der gesamten Baumaßnahme der normale Linienweg gefahren werden. ­
Die beschriebenen Fahrplanänderungen sind in EFA erfasst.

Quelle: bsvg.efa
25.09.2015

Post expires at 11:06am on Wednesday December 30th, 2015

Kommentar verfassen

Sie nutzen einen Adblocker. Mit der Werbung Finanzieren wir die Serverkosten für dieses Projekt. Schalten sie daher bitte den Adblocker aus und helfen sie uns damit.

%d Bloggern gefällt das: