Störungsticker:

BSVG: Gleisbau am Leonhardplatz – Umleitung der Tramlinie 4 vom 06.10. bis 04.12.2015

BSVG: Gleisbau am Leonhardplatz – Umleitung der Tramlinie 4 vom 06.10. bis 04.12.2015

Aktuelles
Montag, 05. Oktober
SEV für die Tram 4 am 05. Oktober, Umleitung der Tram 4 ab 06. Oktober

Baumaßnahme Leonhardstraße:

SEV für die Tramlinie 4 am 05. Oktober ab 7:30 Uhr

Umleitung der Tramlinie 4 zwischen Leonhardplatz und Schloss ab 06. Oktober bis voraussichtlich 05. Dezember 2015

Nach einer verspäteten Gleislieferung für die Großbaustelle am Leonhardplatz Anfang September, sind die Arbeiten zwischenzeitlich planmäßig vorangeschritten. Am 05. Oktober 2015 werden nun die Weichen auf dem Leonhardplatz umgebaut, um die Fahrbeziehung der Straßenbahnen zwischen Leonhardstraße und Hauptbahnhof wieder zu ermöglichen. Die Straßenbahnlinie 4 wird diese Fahrverbindung während der zweiten Bauphase auf dem Leonhardplatz nutzen und bis zum Ende der Baumaßnahme über den Hauptbahnhof bis zum Schloss umgeleitet werden. In der zweiten Bauphase werden neben umfangreichen Kanalbauarbeiten auch die Gleisanlagen im Bereich der Haltestelle Leonhardplatz in der Leonhardstraße erneuert. Die Fahrverbindung vom Leonhardplatz über die Leonhardstraße, Magnitorwall und Georg-Eckert-Straße ist für die Straßenbahnen bis zum voraussichtlichen Ende der Baumaßnahme am 05. Dezember 2015 nicht möglich.

SEV für die Tram 4 am 05. Oktober 2015 von 7:30 Uhr bis Betriebsschluss

Aufgrund des Weichenumbaus auf dem Leonhardplatz wird die Straßenbahnlinie 4 am 05. Oktober 2015 von ca. 7:30 Uhr bis Betriebsschluss zwischen den Haltestellen „Helmstedter Straße“ und „Rathaus“ durch Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) ersetzt. Stadteinwärts kann die Haltestelle Leonhardplatz (Stadthalle) nicht von den SEV-Bussen angefahren werden. Stadtauswärts kann die Haltestelle „Marienstift“ nicht durch die SEV-Busse angefahren werden. Ersatzweise bedienen sie die Haltestelle „Schillstraße“ kurz vor der Einmündung Schillstraße zur Helmstedter Straße.

Die Haltestellen „Hagenmarkt“, „Alte Waage“, „Radeklint“ und „Inselwall“ werden während dieses Zeitraumes nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf die umliegenden Buslinien auszuweichen.

Umleitung der Tram 4 ab 06. Oktober 2015, Betriebsbeginn

Ab 06. Oktober, mit Betriebsbeginn, wird die Tramlinie 4 in beiden Fahrtrichtungen zwischen „Helmstedter Straße“ und „Schloss“ über „Hauptbahnhof“, „Willy-Brandt-Platz“ und „John-F.-Kennedy-Platz“ umgeleitet.

Die Haltestellen „Am Magnitor“, „Museumstraße“ und „Georg-Eckert-Straße“ können bis zum voraussichtlichen Ende der Baumaßnahme am 05. Dezember 2015 nicht bedient werden.

Die Fahrzeiten sind über die elektronische Fahrplanauskunft (EFA) abrufbar ›

Fahrpläne:

5.10.15 ca 7:30 Tram 4 http://www.verkehr-bs.de/…/Umleitun…/Fpl_4_am_05.10.2015.pdf

5.10.15 ca 7:30 SEV 4 http://www.verkehr-bs.de/…/Umlei…/Fpl_SEV4_am_05.10.2015.pdf

Umleitung Tram 4

http://www.verkehr-bs.de/…/Umleitun…/Fpl_4_ab_06.10.2015.pdf

Quelle: BSVG
01.10.2015

Post expires at 10:59am on Wednesday December 30th, 2015

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: