Störungsticker:

BS: U-Bahn in Braunschweig?

Heute durften wir ein Bild im Internet sehen das uns echt vom Stuhl gehauen hat.

In Braunschweig fahren U-Bahnen wie dieses Bild beweist.

Foto: Alarm38.de

Ob dieses Bild jetzt eine Fotomontage ist oder nicht lässt sich drüber Streiten.  Wir finden es ist gelungen.

Hier mal ein Kommentar eines User auf Alarm38 Portal dazu

Ich finde sowohl die Idee einer U-Stadtbahn genial, als auch diese Fotomontage (sofern es dann eine ist). Schade nur, dass die Betriebskosten beim unterirdischen Verkehr so hoch sind – was man beim Bau der vielen U-Systeme in den 60er / 70er Jahren wohl nicht ausreichend bedacht hat. Der hohe Grundwasserspiegel sollte bei der heutigen Technik kein Argument mehr darstellen. Selbst Amsterdam hat eine U-Bahn und die Schlossarkaden stehen auch im Grundwasser.
Kommentar von: ÖPNV Nutzer

Bild Zeigt die Haltestelle Marienstift Richtung Helmstedter Straße der Tramlinie 4

Hier geht es zum genannten Beitrag: http://www.alarm38.de/report/u-bahn-in-braunschweig/

Hier zum Zeitungsartikel der Regional Braunschweig: http://regionalbraunschweig.de/woher-kommt-mysterioeses-u-bahn-schild-am-marienstift/

 

Quelle: Alarm38 / Eigenbericht

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: